Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 59 Benutzern am Fr Mai 05, 2017 4:17 pm
Klassenstärken
Klasse 1
4(1)|1(0)|1(3)|3(0)
Klasse 2
1(0)|1(2)|3(0)|2(1)
Klasse 3
3(2)|0(0)|2(1)|1(1)
Klasse 4
4(0)|3(0)|0(1)|2(0)
Klasse 5
3(3)|5(0)|3(0)|1(0)
Klasse 6
3(2)|5(0)|0(1)|2(1)
Klasse 7
4(1)|2(1)|3(0)|1(0)

Es gibt 10 Hausplätze pro Jahrgang!
Die Zahlen in Klammern sind die Hausplätze die Reserviert wurden!
Die neuesten Themen
» Der Slytherintisch
von Ewelina Anderson Di Nov 07, 2017 6:55 pm

» Der Hufflepufftisch
von Ewelina Anderson Di Nov 07, 2017 6:39 pm

» Der Gryffindortisch
von Alessia Hunter So Okt 29, 2017 1:24 pm

» Since it started
von Cam Macnair Mo Okt 23, 2017 6:09 pm

» Sinnloses Gequatsche
von Melody Jones Mi Okt 18, 2017 12:04 pm

» Dive into the future ...
von Ariana Black Mo Okt 16, 2017 2:18 pm

» !!!Ankündigung für den Ingamebereich!!!
von Leo Lestrange So Okt 15, 2017 8:58 pm

» "Last Christmas"
von Cam Macnair Do Okt 12, 2017 7:38 pm

» Eingangshalle
von Wilbur Fallow Mo Okt 02, 2017 2:28 pm

Zauberhafte Fähigkeiten
Zauberstablose Magie

4/4

Alasdair Wolfar

Zsófia Wolfar

Eli Aiken

Quinton Arclight

Kraftentzug

2/2

Celeste Cox

Meliodas Ban Kingston

Legelimentik

4/5

Adrian Black

Alasdair Wolfar

Raven Yorick Connor

Shanti Mathur

Okklumentik

3/5

Adrian Black

Zsófia Wolfar

Mackenzie Lennox

Astralprojektion

1/3

Elexia Auris Prince

Traumwandeln

2/5

Ariana Black

Valkyria Carrow

Empathie

1/4

Quinton Arclight

Telepathischer Kraftschlag

1/2

Mackenzie Lennox

Telekinese

1/5

Shanti Mathur

Telekinetische Explosion

1/2

Tristan Kyle Goodale

Animagus

4/5

Alasdair Wolfar - Hund

Ramona Pirata - schwarzer Adler

Zsófia Wolfar - Adler

Ethan Seawn - Reh

Wandelwesen

3/5

Marian Chalere (Roter Panda)

Mackenzie Lennox (Fledermaus)

Jason Penningsworth (Berberaffe)

Werwölfe

2/5

Asmerom Balani

Finn Carter

Metamorphmagus

2/5

Rose Austin

Ekatarina Popowa

Vampire

1/2

Alan Morton

Halbvampire

1/3

Dakaria Drake

Seher

1/2

Eli Aiken

Zeit anhalten

2/3

Damon Rosier

Kobe Adeyemi

Parselmund

3/5

Mila Rahmani

Scorpius Malfoy

Melody Jones

Yin/Yang Zwillinge

2/2

Alasdair Wolfar

Zsófia Wolfar



Slayerverse - A Buffy & Angel RPG

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Slayerverse - A Buffy & Angel RPG

Beitrag von Buffy Summers am Mi Mai 10, 2017 12:44 pm


slayerverse
Into every generation, there is a chosen one. One girl in all the world. She alone will wield the strength and skill to stand against the vampires, the demons, and the forces of darkness; To stop the spread of their evil and the swell of their numbers. She is the Slayer.


PREVIOUSLY
In jeder Generation wird ein Mädchen geboren, ein Mädchen für die ganze Welt, eine Auserwählte, und nur sie allein wird die Kraft und die Fähigkeiten haben, die Vampire, Dämonen und Mächte der Finsternis zu bekämpfen, um die Ausbreitung des Bösen zu verhindern. Sie ist die Jägerin.

Buffy Anne Summers wurde 1981 als einziges Kind von Hank und Joyce Summers geboren und wuchs in Los Angeles auf. In der neunten Klasse erfuhr sie von ihrem ersten Wächter Merrick, dass sie zur Jägerin berufen wurde. Bei der Vernichtung eines uralten Vampirs starb Merrick und Buffy brannte die Turnhalle nieder, die zu dem Zeitpunkt voller Vampire war. Daraufhin wurde sie der Schule verwiesen und zog mit ihrer Mutter nach Sunnydale. Sie wurde Schülerin auf die Sunnydale High-School. Bereits an ihrem ersten Schultag bekam sie es mit Vampiren und ihrem neuen Wächter, Rupert Giles, zu tun. Buffy, die sich einen Neuanfang und ein normales Leben in Sunnydale erhofft hat, will ihrer Berufung anfangs nicht nachkommen. Doch schließlich nimmt sie den Kampf gegen das Böse auf. So nimmt sie es mit Gegnern wie denm Meister, Angelus, Bürgermeister Wilkins, Adam, Glory, Dark Willow und schließlich dem Ur-Bösen auf. Dabei stirbt sie zweimal. Einmal für eine Minute bis Xander sie wiederbelebte und einmal durch den Sprung in ein Energiefeld. Ihren Freunden gelingt es jedoch einige Wochen nach ihrem Tod sie mit Hilfe der Magie zurückzuholen. Dies hat zur Folge das - obwohl Buffy lebt - eine weitere Jägerin berufen wird. Die erste weitere Jägerin, Kendra, wird jedoch von Drussila getötet. Was wiederum zu Faiths Berufung als Vampirjägerin führt. Beim finalen Kampf gegen das Ur-Böse ändert sich die Weltordnung der Jäger maßgeblich! Willow hat mit Hilfe der Axt der Jägerin und ihrer Magie alle zu diesem Zeitpunk lebenden Anwärterinnen zu Jägerinnen gemacht. Seitdem hat Buffy Summers nicht mehr die Bürde alleine zu tragen, sondern kann auf Unterstützung bauen.

Angel zog es nach der beendeten Beziehung mit Buffy nach Los Angeles. Dort gründete er sein Unternehmen Angel Investigation mit dem Ziel Menschen zu helfen. Es schlossen sich ihm unter anderem Cordelia, eine ehemalige Freundin von Buffy, und Wesley, der kurzzeitig Buffys Wächter war, an. Da das Böse auch in Los Angeles keine Pause macht, hat Angel und sein Team dort alle Hände zu tun. Vor allem die Anwaltsfirma Wolfram & Hart, sowie sein diffuses Privatleben machen ihm schwer zu schaffen. Während des Kampfes gegen das Ur-Böse in Sunnydale hat Angel eine zweite Armee in Stellung gebracht - für den Fall das Buffy und ihre Leute versagen würden. Kurz darauf bekam die Gruppe um Angel das Angebot die Los Angeles Niederlassung von Wolfram & Hart zu übernehmen. Angel als CEO und Wesley, Fred, Lorne und Gunn jeweils als Abteilungsleiter. Diese Chance konnten sie sich nicht entgehen lassen. Denn wie konnte man das Bäse besser besiegen, als von innen heraus!

CURRENT
Der Bus setzte sich wieder in Bewegung. Buffy Summers hatte sich etwas von den anderen entfernt gesetzt und starrte aus dem Fenster. Giles beschloss erst mal in ein Motel anzufahren und dann zu entscheiden, was aus der Gruppe werden würde. Die Gruppe schwieg, sie hatten überlebt, doch fühlten sie sich nicht lebendig. So viele Freunde und Kämpfer hatten im Höllenschlund ihr Leben gelassen und ihre Plätze waren nun im Bus frei geblieben. Der Kampf gegen das Ur-Böse war vorbei und die Welt der Jägerin hatte sich mit einem Schlag grundlegend geändert: Es war nicht mehr nur eine – bzw. zwei – Jägerinnen - sondern hunderte.
Es gab nun einen Club junger Frauen, die Dämonen erkennen und zur Strecke bringen werden und alle – die ihr Schicksal nicht kennen – werden alleine den Dämonen begegnen. Sie werden vor Angst in einer Ecke sitzen, sie werden sich niemanden anvertrauen können und sie werden Hilfe brauchen.
Und Buffy Summers, die seit Jahren die Last der Vampirjägerin auf den Schultern trug – war plötzlich die Lehrerin. Sie würde den neuen Jägerinnen und folgende Anwärterin unterrichten, ihnen eine Stütze sein. Sie würden jemanden haben – den Buffy sich immer so sehr gewünscht hatte – eine Mentorin, die all die Ängste und Sorgen einer Jägerin kennt.
Und trotz all der Trauer um die Verstorbenen, um Spike und all die anderen, während die Sonne langsam unterging und den Himmel rötlich einfärbte, lächelte Buffy Summers ganz leicht, kaum merklich: Es gab Hoffnung!

Hätte die Gruppe doch nur genauer in den Höllenschlund gesehen, wäre ihnen allen klar gewesen, dass ihre Mission noch lange nicht vorbei war.
Es war nur ein kleines Leuchten, aber es war immer noch da - das Ur-Böse - das sich mit letzter Kraft vor den tödlichen Strahlen, die von diesem Vampir ausgegangen waren, in Sicherheit gebracht hatte. Und ihr Ziel war immer noch das gleiche: Die Jägerin. Sicherlich es gab jetzt viele von ihnen, aber die meisten wussten noch nichts von ihrer Macht oder wie man diese anwenden konnte. Das Ur-Böse hatte diesen Kampf verloren, doch auch so viel dazugelernt. Es kannte die Schwachstellen der Jägerinnen, wusste dass Emotionen sie verwundbar, irrational und schwach machten.
Der große Kampf war in weite Ferne gerückt, denn erst musste es Kraft sammeln. Doch es war stark genug um sich in ihren Geist einschleichen und sie sich selbst töten zu lassen. Oh, wie sehr es sich darauf freute, wenn das Böse so etwas wie Freude überhaupt empfinden konnte – die Jägerinnen und alle ihre Freunde würden leiden. 
Es hatte die Gruppe um Buffy schneller gefunden als gedacht. Es war so einfach – die Anführerin schrie innerlich nach ihrem geliebten Vampir und weinte die Nächte durch. Sie sollte ihren Liebhaber bekommen – als Vision in ihrem Kopf. Es fraß sie auf, machte sie verrückt. Und schließlich erreichtedas Ur-Böse seinen ersten kleinen Sieg, denn Buffy wird aufgrund der Visionen verrückt. Man weist sie in eine Klink ein und beschließt das Leben müsse auch ohne sie weiter gehen. Und desto schwächer Buffy wird, desto stärker wird das Ur-Böse. Und umso stärker es wird, desto mehr Jägerinnen kann es infiltrieren. Es will sie alle leiden sehen. Und schon bald würde es keine Jägerinnen mehr geben, die es bei der Zerstörung der Welt aufhalten könnte. Noch war es zu schwach, um seinen Körper nachzubilden - doch schon bald würde es vor ihnen stehen. 

Das Ur-Böse wird von Tag zu Tag stärker und sammelt neue Anhänger. Die Gruppe hat sich in Tarrytown, nahe New York, in einem alten Herrenhaus niedergelassen. Dort werden die neuen Jägerinnen von Faith und Kennedy trainiert und gehen regelmäßig auf Patrouille, um die Dämonen in New York zu bekämpfen. Immer wieder kommen neue Jägerinnen nach Tarrytown, welche von den Wächtern über ihre Fähigkeiten in Kenntnis gesetzt wurden. Der Rat der Wächter wurde neu aufgebaut und wird von Rupert Giles geleitet. Die neuen Wächter haben ihren Hauptsitz in Tarrytown, kümmern sich aber um alle Jägerinnen weltweit. Willow baut einen eigenen Zirkel auf, um die Hexen und Hexer untereinander besser zu venetzen. Sie alle versuchen ihrem Leben möglichst viel Sinn zu geben. Doch was wird aus Buffy? Kann Willow ihr helfen? Und wann wird der Gruppe klar, dass all die Dämonen nur von New York angezogen werden, weil sich das Ur-Böse in ihrer unmittelbaren Nähe befindet? 

Angel und sein Team haben nun Wolfram und Hart übernommen. Zu mindestens deren Niederlassung in Los Angeles. Denn wie könnte man das Böse besser bekämpfen als direkt von innen heraus? Wolfram und Hart zu Fall zu bringen ist nicht einfach vor allem die Senior Partners finden die Idee ganz und gar nicht gut. Dann wären da auch noch die Anhänger der sogenannten Old Ones. Diese verfolgen Pläne eine der Old Ones zu befreien. Noch ahnt niemand etwas. Kann Angel und sein Team das verhindern oder kommen sie zu spät? Nicht zu vergessen da wäre auch noch Angels Sohn Connor der zwar momentan keine Ahnung hat das Angel sein Vater ist, aber was passiert wenn er seine Erinnerungen zurück bekommt? All das sind nur kleine Kämpfe die bevorstehen, eines ist aber sicher, der große Endkampf naht! Wer weiß wie dieser aussehen wird…

FACTS
» Buffy & Angel RPG
» Rating: FSK 16 (FSK 18 Area)
» Wir spielen direkt nach Buffy 7x22 & Angel 4x22 
» Keine Berücksichtigung der Comics
» Wir spielen im Jahr 2003
» Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung
» Viele Seriencharaktere noch frei
» Erfundene Charaktere sind gerne willkommen
» Bereits verstorbene Charaktere können mit gutem Grund wiederbelebt werden
» Zu spielen sind alle Rassen aus den Serien
» Neben Tarrytown & New York City ist auch die restliche Welt bespielbar
» Verschiedene Plots für das Inplay und ein regelmäßiger Endkampf zum Ende eines Spielzeitraums



Buffy Summers
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Slayerverse - A Buffy & Angel RPG

Beitrag von Ariana Black am Mi Mai 10, 2017 10:59 pm

Interessanter Aufbau des Boards. Erstmal angenommen. Mal sehen wie es da drüben so laufen wird.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

GOOSE - Aufgabe:

Muss sich im Kleiderschrank der Lehrer verstecken während einer Besprechung.
avatar
Ariana Black
5. Schuljahr

Steckbrief : Klick hier!
Anzahl der Beiträge : 642
Erfahrungspunkte : 941
Geburtstag : 04.02.2005
Patronus : Weißkopfseeadler

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Eberesche
Kern: Diricawlfeder
Länge: 13 Zoll

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten