Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

Der Rekord liegt bei 59 Benutzern am Fr Mai 05, 2017 4:17 pm
Klassenstärken
Klasse 1
4(1)|1(0)|1(3)|3(0)
Klasse 2
1(0)|1(2)|3(0)|2(1)
Klasse 3
3(2)|0(0)|2(1)|1(1)
Klasse 4
4(0)|3(0)|0(1)|2(0)
Klasse 5
3(3)|5(0)|3(0)|1(0)
Klasse 6
3(2)|5(0)|0(1)|2(1)
Klasse 7
4(1)|2(1)|3(0)|1(0)

Es gibt 10 Hausplätze pro Jahrgang!
Die Zahlen in Klammern sind die Hausplätze die Reserviert wurden!
Die neuesten Themen
» Ooops Sry my fault
von Elpis Hawthorne Heute um 3:00 am

» Wie weit können wir Zählen?
von Cam Macnair Gestern um 6:05 pm

» Charakter gesucht - Hugo Weasley [Gryffindor|3.Klasse]
von Millie Benedict Di Dez 12, 2017 6:48 pm

» Dies oder Das
von Elpis Hawthorne Di Dez 12, 2017 1:20 am

» Tiere von A bis Z
von Elpis Hawthorne Di Dez 12, 2017 12:32 am

» Der letzte Buchstabe
von Leo Lestrange Di Dez 12, 2017 12:04 am

» Duck, Duck GOOSE
von Leo Lestrange Di Dez 12, 2017 12:02 am

» Witze
von Elpis Hawthorne So Dez 10, 2017 2:31 pm

» Die böse Fee
von Pavel Krol So Dez 10, 2017 1:16 pm

Zauberhafte Fähigkeiten
Zauberstablose Magie

4/4

Alasdair Wolfar

Zsófia Wolfar

Eli Aiken

Quinton Arclight

Kraftentzug

2/2

Celeste Cox

Meliodas Ban Kingston

Legelimentik

4/5

Adrian Black

Alasdair Wolfar

Raven Yorick Connor

Shanti Mathur

Okklumentik

4/5

Adrian Black

Zsófia Wolfar

Mackenzie Lennox
Elpis Hawthorne

Astralprojektion

1/3

Elexia Auris Prince

Traumwandeln

2/5

Ariana Black

Valkyria Carrow

Empathie

1/4

Quinton Arclight

Telepathischer Kraftschlag

1/2

Mackenzie Lennox

Telekinese

1/5

Shanti Mathur

Telekinetische Explosion

1/2

Tristan Kyle Goodale

Animagus

4/5

Alasdair Wolfar - Hund

Ramona Pirata - schwarzer Adler

Zsófia Wolfar - Adler

Ethan Seawn - Reh

Wandelwesen

3/5

Marian Chalere (Roter Panda)

Mackenzie Lennox (Fledermaus)

Jason Penningsworth (Berberaffe)

Werwölfe

2/5

Asmerom Balani

Finn Carter

Metamorphmagus

2/5

Rose Austin

Ekatarina Popowa

Vampire

1/2

Alan Morton

Halbvampire

1/3

Dakaria Drake

Seher

1/2

Eli Aiken

Zeit anhalten

2/3

Damon Rosier

Kobe Adeyemi

Parselmund

3/5

Mila Rahmani

Scorpius Malfoy

Melody Jones

Yin/Yang Zwillinge

2/2

Alasdair Wolfar

Zsófia Wolfar



Charles Clafre (Plotchar)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Charles Clafre (Plotchar)

Beitrag von Charles Clafre am So Mai 07, 2017 1:53 am

Steckbrief


Zur Person

Name:Clafre
Vorname:Charles Edmund Octavius Bradford
Spitzname:Charles ( nur eine Person hat es bis jetzt überlebt ihn Charly zu nennen)
Geburtsdatum:17.05.1968
Alter: 52
Wohnort: London

Blutstatus: Reinblut
Gesinnung: Neutral

Merkmale

Aussehen:Er hat eine hohe Stirn und dank dem Alter, nette Geheimratsecken, die seine dünnen kurzen grauen Haare noch mehr dezimieren. Zudem bekommt er langsam einen Bauch.
Haarfarbe: grau (ursprünglich mal braun)
Augenfarbe: hellbraun
Größe:1,80
Gewicht:87
Kleidung: Anzug, Hut

Charakter:
» anpassungsfähig » charmant » Kenner » philosophisch » ein wenig egozentrisch
» überheblich » tolerant » manipulativ » hellhörig » konsequent

Stärke:
[+] Charmant
[+] Weitsichtig
[+] geschickter Zauberer

Schwächen:
[-] Stolz
[-] Überheblich
[-] ein wenig egozentrisch

Vorlieben:
[♥] frisch Gebackenes
[♥] Antiquitäten
[♥] schnelle Informationen

Abneigungen:
[♥] seine Familie
[♥] Fanatiker
[♥] Journalisten

Hobbys:
Seine Kunst und Antiquitätensammlung
Besondere Fähigkeiten:

Sonstiges:
Patronus: Streifenhörnchen
Hintergrund des Chars

Familie:
Vater: Esmond Bradford Clafre
Mutter: Orlagh Clafre (geb. O'Rush)
Geschwister: Jonathan Charles Bradford Clafre
                   Nessa Amber Clafre
Weitere Verwandte:

Biografie:

.Charles wurde 1965 im Herrenhaus der Familie Clafre geboren und erhielt die Erziehung, wie jemand aus einer stockkonservativen Reinblutfamilie, die Sympathien mit den Todessern hatten und auch zu ihnen gehörten. Auch wenn es kaum einer wusste. Seine Mutter Orlagh war ein Halbblut. Selbst die Familie Clafre ging zunächst davon aus, dass sie ein Reinblut war, doch nach der Hochzeit von Orlagh und Esmond fand man heraus, dass ihr Vater ein gewöhnlicher Muggle gewesen war. Da Orlaghs Mutter ein Einzelkind war vertuschte man das "Missgeschick" und erzählte, dass der Vater, wie es sich gehörte ein reinblütiger Zauberer aus dem Ausland gewesen wäre, aber wegen Verpflichtungen wieder in seine Heimat musste, von dort leider nicht mehr zurückkehrte. Was wirklich aus ihm wurde wird genauso gut gehütet, wie die Tatsache das Orlagh ein Halbblut war. Da Charles Vater keine Lust auf Bürokratiekram hatte und sich zähneknirschend mit der Tatsache abgefunden hat, lies er sich von Orlagh auch nicht mehr scheiden. Dass sie ein Halbblut ist blieb dennoch ein Familiengeheimnis, da sie den offiziellen Status als Reinblutfamilie behalten wollten.
Sobald er laufen konnte nahm sein Vater ihn mit zu seinen Geschäften, wo man ihm zunächst das gewöhnliche Handeln beibrachte. So lernte er lesen, schreiben, rechnen und anderen Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Das illegale Familiengeschäft zeigte man ihm erst als er 6 Jahre alt war und sich bis dahin genug Wissen für den gewöhnlichen Handel angeeignet hatte. Von da an war er bei jedem Meeting seines Vaters mit einem Geschäftspartner dabei. Angenehm waren ihm die Treffen mit denen, die etwas kaufen wollte, denn da war sein Vater freundlich aufgelegt und es gab Kekse, die meist nur Charles selbst aß, da sie eigentlich nur als Höflichkeitsdekoration auf dem Tisch standen. Seinen Groll gegen den Vaterentwickelte er im Laufe der Zeit bei den Treffen in denen dieser etwas kaufen wollte, denn da war Esmond weder freundlich, noch gab es Kekse. Hier wurde ihm beigebracht wie man erpresst, bedroht und Wachhunde die schmutzige Arbeit machen lässt.
72.Er war froh, als er den Brief nach Hogwarts bekam und somit nicht mehr auf jedes Treffen musste. Dort wurde er natürlich dem Haus Slytherin zugeteilt, so wie jeder seiner Vorfahren. Obwohl sein Vater zu Hause geblieben war, verfolgte er ihn sogar dort. Die Einzigen, die sich mit ihm anfreunden wollten, waren verzogene Slytherins, die das auch nur machen wollten, um sich mit seinem Vater gut zu stellen. Er lehnte jede Art dieser Freundschaften ab und suchte daher in den anderen Häusern nach Anschluss. Kinder aus Reinblutfamilien fürchteten sich aber vor ihm und gingen sobald er auftauchte. Kurz vor dem Ende des ersten Schuljahres rettete er einen Gryffindor vor ein paar Hauskameraden. Da dieser mugglestämmig war kannte er Charles Familie nicht, da er ebenfalls Erstklässler war gab es auch noch keine grundsätzliche Ablehnung von Slytherins und hatte somit keine Angst vor ihm. Der schwächliche Löwe stellte sich als Riley vor und sie freundeten sich an. Wer hätte das gedacht. Schlange und Löwe befreundet, geht ja gar nicht. Genau das dachte Charles Vater auch. Noch schlimmer war aber ja die Tatsache, dass er mugglestämmig war. Als er von einem Geschäftspartner also erfuhr, dass sein Erbe mit einem Schlammblut befreundet war, gab es dafür in den Sommerferien eine gute Tracht Prügel, Hausarrest und Zusatzunterricht für: „Wie verhalte ich mich als Clafre-Erbe“
73.Zusätzlich bekam er die erste Drohung seines Lebens von seinem Vater. Da er schon viele Male dabei war, wie er Drohungen austeilte und sie auch wahr machte, wenn jemand nicht spurte, tat er was man ihm sagte, denn er wollte nicht, dass Riley etwas passierte. Somit hielt er im zweiten Schuljahr Abstand von seinem Freund und sah weg, wenn er wieder von Slytherins geärgert wurde. Riley verstand nicht wieso und Charles sollte es ihm auch nie sagen. Die Freundschaft verschwand und Riley versuchte es irgendwann gar nicht mehr mit ihm zu reden. Brav wie sein Vater es verlangte freundete sich der junge Clafre also mit den Söhnen seiner Geschäftspartner an. Es lies seinen Groll gegen die Familie zu Hass werden und immer wenn er alleine war plante er, wie er es seinem Vater heimzahlen konnte. In der Schule tat er also auf lieben Sohn und in seiner Freizeit mutierte er zum Verräter. Solche Leute konnte sein Vater überhaupt nicht ausstehen, er selbst zwar auch nicht,aber in diesem Fall musste es sein. Bis zu seinem Schulabschluss hatte er den Plan genug ausgereift und genug Informationen gesammelt, damit man ihn durchführen konnte. Er meldete seinen Vater also beim Ministerium. Jedes Versteck mit Schmuggelware, jeden Handel den er durchgeführt hatte, etc. Die Reaktion vom Ministerium darauf war aber nicht sehr befriedigend für ihn. Zwar wurde der Familie alle Waren weggenommen und einiges an Strafe musste gezahlt werden, doch sie durfte weiterhin ihren legalen Handel betreiben, was bedeutete, dass es ihnen nur kurz weh tun würde. Charles wusste, dass er sich zu Hause nicht mehr blicken lassen konnte, weswegen er fürs erste nach London zog, mit dem Geld, dass für ihn in Gringotts gelagert wurde. Es reichte für eine große Wohnung. Viele weitere Besuche bei Ministerium folgten, doch nichts weiteres passierte, also resignierte er irgendwann. Bei den vielen Besuchen traf er auch immer wieder auf Auroren, deren Arbeit er langsam zu bewundern begann. Somit beschloss er sich für eine Ausbildung zum Auror, sein UTZ reichte locker dafür. Während seiner Ausbildung war der Ausbilder immer wieder sehr stolz auf ihn, da er geschickt in den Unterschiedlichsten Situationen vorging. Es waren aber vor allem die Charaktereigenschaften, die ihn zu sehr an seinen Vater erinnerten, die meistens gelobt wurden: Konsequenz und Weitsicht
74.Einige Jahre ging er so also seiner Arbeit nach. 1995 gab es einen Angriff auf eine Gruppe von Mugglen und mindestens einen Zauberer. Charles wurde dorthin geschickt, um die Lage zu begutachten. Schmerzlich musste er feststellen, dass der Zauberer Riley war. Auch wenn es nicht stimmte redete er sich ein, es wäre seine Schuld gewesen, dass es so ein Ende mit dem ehemaligem Gryffindor genommen hatte. Kurze Zeitspäter aber legte er die Schuld auf seinen Vater, bis er irgendwann nicht mehrdaran dachte. Um seinem alten Freund die letzte Ehre zu erweisen kam er auf dessen Beerdigung, doch nicht einmal da konnte er sich bei ihm entschuldigen, dass er ihn all die Jahre abgewiesen hatte.
75.Als Voldemort dann ganz offiziell wieder da war hielt er sich bedeckt. Seine Weitsicht verriet ihm, dass es sein Leben um einiges verkürzen würde, wenn er sich offen wehrte. Er sammelte jedoch Informationen, auf konventionelle und unkonventionell Weise, um sie an Leuteweiterzugeben, die sich bereit erklärten sich gegen Voldemort zu stellen. Ab und zu versuchte er auch einigen Mugglestämmigen, die im Ministerium arbeiteten, zu Flucht zu verhelfen. Riskierte dabei aber nie aufzufliegen.
76.Nach der Niederlage Voldemorts und seinem daraus folgenden Tod beschäftigte er sich damit Todesser, die sich aktiv an Voldemorts Herrschaft beteiligt hatten, zu finden und gefangen zu nehmen.
Heute kümmert er sich eher um die ruhigen Fälle, oder um das was ihm vom Ministerium aufgetragen wird.
Wunschhaus:
ehem. Slytherin

Jahrgang:---

Wahlpflichtfächer:
Alte Runen; Arithmantik; Pflege magischer Geschöpfe;

UTZ-Fächer (ab der 6ten Klasse):
Verwandlung, Zauberkunst, Zaubertränke, Kräuterkunde, Geschichte der Zauberei, VgdDK, Arithmantik, Alte Runen

Noten in den Fächern (Wenn ihr NICHT in der ersten Klasse anfangen wollt!:
WICHTIG! Wegen der Machtberechnung!
Klasse 1
Verwandlung: O
Zauberkunst: O
Zaubertränke: E
Kräuterkunde: E
Geschichte der Zauberei: O
Astronomie: E
Verteidigung gegen die Dunklen Künste: O

Klasse 2
Verwandlung: O
Zauberkunst: O
Zaubertränke: E
Kräuterkunde: E
Geschichte der Zauberei: O
Astronomie: A
Verteidigung gegen die Dunklen Künste: O

Klasse 3
Verwandlung: O
Zauberkunst: O
Zaubertränke: E
Kräuterkunde: E
Geschichte der Zauberei: O
Astronomie: E
Verteidigung gegen die Dunklen Künste: O
Arithmantik: A
Alte Runen: A
Pflege magischer Geschöpfe:E

Klasse 4
Verwandlung: O
Zauberkunst: O
Zaubertränke: E
Kräuterkunde: E
Geschichte der Zauberei: O
Astronomie: E
Verteidigung gegen die Dunklen Künste: O
Arithmantik: E
Alte Runen: E
Pflege magischer Geschöpfe:A

Klasse 5
Verwandlung: O
Zauberkunst: O
Zaubertränke: E
Kräuterkunde: E
Geschichte der Zauberei: O
Astronomie: E
Verteidigung gegen die Dunklen Künste: O
Arithmantik: E
Alte Runen: E
Pflege magischer Geschöpfe:E

Klasse 6
Verwandlung: O
Zauberkunst: O
Zaubertränke: E
Kräuterkunde: E
Geschichte der Zauberei: O
Astronomie: E
Verteidigung gegen die Dunklen Künste: O
Arithmantik: E
Alte Runen: E


Klasse 7
Verwandlung: O
Zauberkunst: O
Zaubertränke: E
Kräuterkunde: E
Geschichte der Zauberei: O
Astronomie: E
Verteidigung gegen die Dunklen Künste: O
Arithmantik: O
Alte Runen: O


Position:
Auror

Besen:
{Text}

Zauberstab:
Mooreiche, Drachenherzfaser, 12,5 Zoll

Haustier:
{Tier mit Namen}


Accountbezogen

Avatar:
James Spader
Zweitaccount?
ja
Regeln gelesen?
ja
Dein Alter?
16
Codesatz:
Editiert durch Admin

Probepost:
„Haben Sie diesen Zauberer gesehen?“, murmelte er die Überschrift des Tagespropheten vor sich hin. „Dass man jetzt schon die Zivilbevölkerung darin verwickeln muss. Wir bekommen das schon noch hin.“, murrte Charles und schlug die Zeitung wieder zu. Er saß in einem Café in der Winkelgasse. Vor ihm stand ein Teller mit großem Stück Kuchen, der erst bis zu Hälfte aufgegessen war. Er schmeckte einfach nicht so gut, wie Safa ihre tollen Rezepte. Er seufzte und beobachtete die Zauberer und Hexen, die an ihm vorbeigingen. Groß besorgt schienen sie von der Meldung, dass ein Gefangener ausgebrochen war, wohl nicht. Ein Mann kam schnell auf ihn zu. Die Hände in die Hosentasche gesteckt. So schnell wie er auf den Auror zukam, setzte sich der Neuankömmling auch ihm gegenüber. Der Mann machte den Mund auf um etwas zusagen, doch Charles kam ihm dazwischen: „Kuchen? Er würde Ihnen sicherschmecken. Er ist nicht schlecht.“ Er deutete mit der freien Hand auf den Teller, in der anderen hielt er noch immer den Tagespropheten. Der Mannschüttelte den Kopf und sah sich unsicher um. „Mr. Miles. Jetzt sehen sie sich nicht andauern um. Das irritiert. Also haben Sie etwa für mich?“, da Miles den Kuchen nicht wollte, legte Charles die Zeitung auf den Tisch und griff zum Teller, um den Kuchen selbst zu essen. „Nein, noch nicht. Es will keiner etwas dazu sagen. Aber ich kann mich mal in anderen Gegenden umhören.“ Charles ließ die Gabel sinken und sah Miles schief an: „Wird das etwa ein Fluchtversuch?" Der Angesprochene schüttelte sofort den Kopf. „Nein. Nur ein größerer Informationsradius.“ „Nagut. In zwei Wochen spätestens will ich etwas mit dem man arbeiten kann.“ Der Kuchen wanderte zurück auf den Tisch und Charles erhob sich, strich den Anzug glatt und zog die Krawatte ordentlich, bevor er sich mit der Zeitung unter dem Arm ging. Er hatte bereits bei der Bestellung bezahlt, schließlich war er nur deswegen da gewesen und das Meeting war für ihn nun vorbei. Leider nicht sehr erfolgsversprechend.
avatar
Charles Clafre
Auror

Steckbrief : Klick hier
Anzahl der Beiträge : 1
Erfahrungspunkte : 226
Geburtstag : 17.05.1968
Patronus : Streifenhörnchen

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Mooreiche
Kern: Drachenherzfaser
Länge: 12,5 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Charles Clafre (Plotchar)

Beitrag von Ariana Black am Do Mai 11, 2017 2:02 pm

Machtwurf

Grundmacht 2x
Erfahrung 4x

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

GOOSE - Aufgabe:

Muss sich im Kleiderschrank der Lehrer verstecken während einer Besprechung.
avatar
Ariana Black
5. Schuljahr

Steckbrief : Klick hier!
Anzahl der Beiträge : 642
Erfahrungspunkte : 969
Geburtstag : 04.02.2005
Patronus : Weißkopfseeadler

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Eberesche
Kern: Diricawlfeder
Länge: 13 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Charles Clafre (Plotchar)

Beitrag von Forenaccount am Do Mai 11, 2017 2:02 pm

'Ariana Black' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


#1 'Machtwürfel' : 3, 8

--------------------------------

#2 'Machtwürfel' : 8, 6, 3, 2

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

avatar
Forenaccount
Admin

Anzahl der Beiträge : 921
Erfahrungspunkte : 2635

Magisches Werkzeug
Zauberstab:
Kern:
Länge:

Nach oben Nach unten

Re: Charles Clafre (Plotchar)

Beitrag von Ariana Black am Do Mai 11, 2017 2:04 pm

Gesamtmacht = 67

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

GOOSE - Aufgabe:

Muss sich im Kleiderschrank der Lehrer verstecken während einer Besprechung.
avatar
Ariana Black
5. Schuljahr

Steckbrief : Klick hier!
Anzahl der Beiträge : 642
Erfahrungspunkte : 969
Geburtstag : 04.02.2005
Patronus : Weißkopfseeadler

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Eberesche
Kern: Diricawlfeder
Länge: 13 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Charles Clafre (Plotchar)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten